Die Antifaschistische Gruppe Bensheim hat eine neue Seite!

Naziaufmarsch in Wiesbaden Verhindern

Neonazis wollen am Samstag, den 2.12. in Wiesbadench marschieren. Das Motto lautet: „Stoppt die Islamisierung Europas – Keine Moschee auf dem Gräselsberg“

Angemeldet wurde das Ganze vermutlich vom hessischen NPD-Landesvorsitzenden Marcel Wöll aus Butzbach, der aus dem Spektrum der freien Kameradschaften kommt. Zu erwarten sind Nazis von den Freien Nationalisten Rhein-Main, aus Mainz und Rheinhessen, dem Rheingau und dem Rhein-Neckar-Raum.

Treffen wollen die Nazis sich am Bahnhof Wiesbaden – Biebrich um 13Uhr. Die Route ist noch nicht bekannt, vermutlich werden sie jedoch in Biebrich laufen wollen, um „Volksnähe“ beweisen zu können.

Treffpunkt in Wiesbaden ist um 11:00 in der Erich-Ollenhauserstraße / Ecke Kärntner Straße.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: